Newsletter

Worte der Woche

 

 

Der Mensch der keine Zeit hat,

sich um seine Gesundheit zu kümmern,

ist wie ein Handwerker,

der seine Werkzeuge nicht pflegt.

 

Spanisches Sprichwort

 



Einsicht

 

Aktiviere deine Verdauungsorgane

  • Liege entspannt auf dem Rücken.
  • Die Arme liegen seitlich des Oberkörpers.

  • Hebe ein Bein und strecke es vollständig durch.
  • Das Bein sollte eine einzige Linie bilden.
  • sehr langsam bringe das durchgestreckte Bein wieder zu Boden.

Wiederholung mit jedem Bein 5 - 12 x.

Als Entlastung für den unteren Rücken lege ein Kissen unter die Waden.


Variante

Führe die Übung mit beiden Beinen gleichzeitig aus.

Die Bewegung der Bauchmuskeln ist sehr wohltuend für den Bereich der unteren Verdauungsorgane.

 

Viel Spass!



Weitsicht

 

Weisst du eigentlich was du noch so vor hast in deinem Leben?

 

Nimm dir etwas Zeit und lass dich von folgenden gezielten Fragen inspirieren.

 

Liste auf, was dich bewegt - Los gehts!

  • Das möchte ich bis in einem Jahr erreicht haben.
  • Das möchte ich in fünf/zehn Jahren erreicht haben.
  • Gewohnheiten, die ich gerne ablegen möchte.
  • Gewohnheiten, die ich mir zulegen möchte.
  • Menschen, die ich auch noch in zehn Jahren kennen möchte.
  • Geschichten, die ich meinen Nachkommen unbedingt erzählen muss.
  • Geschichten, die meine Enkelkinder niemals erfahren dürfen.
  • Erfahrungen, die ich unbedingt noch machen möchte.
  • Wenn ich im Lotto gewinne, kaufe ich ...
  • Wenn ich nicht im Lotto gewinne , kaufe ich trotzdem ...
  • An diesen ungewöhnlichen Orten, möchte ich gerne einmal eine Nacht verbringen.
  • So bin ich heute.
  • So wäre ich gerne in der Zukunft.
  • Gute Taten, die ich noch verwirklichen möchte.
  • Dieses Rezept möchte ich gerne mal nachkochen.
  • Jobs, die ich gerne mal ausprobieren möchte.
  • Jobs, die ich niemals machen möchte.
  • Momente, die ich niemals vergessen möchte.
  • Dinge, an die ich mich besser nicht mehr erinnere.
  • Wo ich mir absolut nicht vorstellen könnte zu wohnen.
  • Wo ich mal gerne wohnen würde.
  • Promis, mit denen ich gerne mal küssen würde.
  • Wovon ich die Finger lassen sollte.
  • Versuchungen, denen ich in Zukunft nicht widerstehen möchte.
  • Meine letzten Worte ...



Aussicht

 

Meditation

 

Gerne erinnere ich mich an die Zeiten meiner Engelseminare zurück. Viele Menschen haben sich berühren lassen und mir von eindrücklichen Erlebnissen berichtet.

 

Ende September findet ein Meditationsabend in Gersau statt.

 

An diesem Tag ist der Namenstag von Michael und Gabriel. Wir meditieren mit Hilfe von Erzengel Michael. Er ist der Weg-  und Reisebegleiter schlecht hin. Wenn du etwas Neues in Angriff nehmen  oder Nägel mit Köpfen machen möchtest, bist du mit ihm in guter Begleitung.

Ebenfalls beziehen wir Erzengel Gabriel in die Meditation ein.

 

Möchtest du eine dir nicht mehr dienende Geschichte beenden, klaren Tisch machen und aufräumen, dann verbinde dich mit seiner Energie.

 

Erzengel Michael ist auch der Helfer für tiefe Herzenswünsche.

 

Freitag, 29. Sepember 2017, 19.00 - 20.30 Uhr

Praxis am Bach - Preis Fr.  25.--



Schenk dir diese Woche immer wieder einmal eine Wertschätzung- und fühle, wie dein Inneres strahlt.

 

Schön, dass es dich gibt!

 

Andréa