Newsletter

Worte der Woche

 

Reich wird man erst durch Dinge,

die man nicht begehrt.

 

Mahatma Gandhi



Einsicht

 

Reinigung für den Magen-Darm-Trakt

 

Heute zeige ich dir eine Übung die verjüngend wirkt und die sich auf deine geistige und körperliche Potenz bis ins hohe Alter bemerkbar macht. Sie hat einen starken Einfluss auf die Geschlechtsorgane und Schilddrüsenhormone.

 

Wer diese wohltuende Übung regelmässig praktiziert, spürt, wie der Magen-Darm-Trakt sich nach einiger Zeit reinigt. Lenden Und Rückenmuskeln werden gestärkt und die Gelenke spürbar beweglicher.

  • Lege dich auf deine Matte oder Decke.
  • Umarme das rechte Knie und zieh es soweit wie möglich an deinen Brustkorb heran.
  • Hebe den Kopf hoch und gleichzeitig das linke Bein.
  • Bleibe in dieser Stellung 5 - 10 Atemzüge.
  • Löse die Stellung behutsam.
  • Wiederhole die Übung auf der anderen Seite.



Weitsicht

 

Es gibt viele Möglichkeiten, sich reich zu fühlen.

Diesen Herbst hatte ich wieder einmal das Bedürfnis, nach Italien zu reisen, den Sommer zu verlängern, im Meer zu schwimmen und mit allen Sinnen das aufzunehmen, was Freude macht.

 

Die ligurische Küste hat es mir seit je her angetan und so landete ich in Sanremo. In dieser Jahreszeit halten sich dort nur noch wenige Touristen auf, was ich sehr zu schätzen weiss.

 

Mitte der Woche war es bewölkt und ich beschloss, eine Shopping-Tour zu unternehmen. Ich liess den Tag langsam angehen und besuchte zuerst eine alte, elegante Cafeteria. Bei Cappuccino und italienischem Gebäck sog ich die Stimmung auf, die mich umgab.

 

Wie ich dort so sass, in all den gut gekleideten Signoras und den geschäftigen Signoris, fühlte ich ein wunderbares Glücksgefühl. Mir wurde bewusst, dass ich nichts Materielles benötige, um mich erfüllt zu fühlen. Heute wollte ich einfach Eindrücke und Stimmungsbilder sammeln.

 

Sich etwas leisten, mag zwar schön und befriedigend sein, was ich aber hier erlebte, war unverkäuflich.

 

All diese Eindrücke, wie die Frauen miteinander parlierten, die Männer über Geschäftliches verhandelten. Wie Menschen sich mit vollen Einkaufstaschen - gefüllt mit Gemüse, Früchten und Blumen - dazugesellten, sich Espresso bestellten, um kurz inne zu halten... das fühlte sich für mich reich erfüllt an.

 

Ich landetet dann doch noch in einer kleinen italienischen Boutique. Im Gespräch erfuhr ich, warum italienische Frauen ein Flair für Mode haben und warum sie so chic daherkommen.

 

Neu eingekleidet und mit einer Umarmung reicher, verliess ich lachend das Geschäft. Erfüllt von Eindrücken fühlte ich mich unendlich genährt!

 

Was benötigst du, um dich erfüllt zu fühlen?

 

Kannst du dir das Gefühl von Reichtum selber schenken?

 

Schenk dir einen Moment Zeit, um über dein erfülltes Leben zu sinnieren ...



Aussicht

 

Wer zuviele Altlasten mit sich herumträgt, der steht seinem eigenen Glück im Weg

 

Alljährlich findet am 1. November der Tag der Ahnen statt. In katholischen Gemeinden ist Feiertag. Die Familien treffen sich, um den Toten zu gedenken.

 

Dies ist eine überaus positive Zeitqualität, um in mancher Hinsicht über den eigenen Schatten zu springen.

 

Das ganze Leben besteht aus Begegnungen - mit sich selbst, mit anderen Menschen und Lebewesen, mit der Welt. Mit Konzepten und Ideen ...

 

Im Alltag gibt es immer wieder Bereiche, in denen unsere Begegnungen unbefriedigend, schmerzhaft oder verletzend sind.

 

Vielleicht trauen wir nicht, dem Leben so zu begegnen, wie wir es uns wünschen. Oder unsere Begegnungen entsprechen nicht dem, was sich unser Herz wirklich wünscht.

 

Am 1. November biete ich in Gersau systemische Einzelsitzungen an.

 

Wir verbinden uns mit den Kräften unserer Ahnen, die uns in unserem Prozess unterstützen.

 

Jegliche Art von Therapie oder Heilbehandlung nimmt während dieser Zeit einen spürbaren Aufschwung.

 

Interessiert? Nimm mit mir Kontakt auf!



Grusswort

 

Fühle dich heute von Menschen angezogen, die dich wertschätzen!

 

Sei herzlich gegrüsst.

Andréa