Newsletter

 

 

 

 

Zitat der Woche

 

Die reinste Form

des Wahnsinns ist es,

alles beim Alten zu belassen

und zu hoffen, dass sich

etwas ändert.

 

Albert Einstein



Einsicht

 

Mach mal Pause

 

Im Alltag verlieren wir oft jedes Körpergefühl. Nimm wieder Kontakt auf.

 

  1. Wie fühlst du dich jetzt in diesem Moment?
  2. Frage deinen Körper, was er benötigt, um sich wohl zu fühlen.
  3. Vielleicht braucht er mehr Bodenkontakt, um sich geerdeter zu fühlen. Dann stell beide Füsse fest auf den Boden und atme 3 x durch die Füsse bewusst aus.
  4. Oder deine Augen brauchen eine Pause. Reibe deine Handflächen aneinander und halte sie vor die Augen. Geniess die Wärme und den Moment mit dir.
  5. Durch das Sitzen am Arbeitsplatz braucht dein Körpersystem Länge. Steh auf und streck dich und gib durch deine Stimme ein Aah, ein Gähnen oder ein Lachen.
Tu das, was die Weisheit deines Körpers dir jetzt gerade vorschlägt.


Weitsicht

 

Kennst du das?

 

Geht es dir ab und zu ähnlich wie mir? Da hat man eine Idee im Kopf, sie ist genial und scheinbar einfach umzusetzen, aber man bringt sie nicht in die Handlung. Dann zeigt sich ein innerer Frust und 1000 Ausreden, warum es nicht geklappt hat. Bringt man aber eine Idee zum Gebären, passiert im Körpersystem Erstaunliches. Glücksgefühle werden mobilisiert im Innen fühlbar, im Aussen sichtbar.

Das Besondere jedoch zeigt sich in unseren Nervenzellen (Neuronen). Da die Nervenzellen mit dem Gehirn verbunden sind, hat dies eine wichtige Auswirkung auf die Vernetzung und Erweiterung der Hirnzellen. Wenn wir ständig im selben Rhythmus und Gewohnheiten leben, dann geben wir den Neuronen

zu wenig Reize, um sich zu vermehren. Es muss ja nicht immer etwas Neues geboren werden.

  • Wie ist es, wenn du für einmal beim Laufen, Walken, Joggen eine andere Route wählst?
  • Oder dich für einen Kurs anmeldest, der dich in eine andere Richtung mit neuen Leuten in Kontakt bringt?
  • Oder du deinen Partner mit einer unerwarteten erotischen Geste überrascht?

Es gibt genügend Möglichkeiten, im Alltag kleine Änderungen einzubringen, um sich lebendiger und freudiger zu fühlen. Zudem freuen sich deine Hirnzellen auf viel Vernetzung.

 



Aussicht

 

Eine Reise zu dir selbst

 

Das hawaiianische Tempelritual ist eine intensive und zugleich sanft fliessende Ganzkörper-Behandlung und schafft das vollkommene Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.

 

Die beliebte Lomi Lomi Nui Behandlung biete ich noch bis Ende März 2017 an.

 

Hast du Lust, in einer geschützten Atmosphäre von Wertschätzung und Respekt zu Ruhe, Entspannung und Geborgenheit zu kommen?

 

60 Min. Behandlung - 90 Min. Aufenthalt   Fr. 110.--

 

Ich freue mich auf dich.

 



 

 

 

 

 

Ich wünsche dir eine Woche voll Glück...

 

Andréa Schaller